PINTOO & HAIDER KHAN (IND)         

Khartal / Morchang / Bhapang / Tabla            

Der aus Rajasthan/Indien stammende Pintoo ist der Hurrican unter den Khartal- (indisches Kastagnetten), Morchang- (Maultrommel) und Bhapang- (sprechende Trommel) Spielern. Er ist ein Multi-Percussion-Instrumentalist und ein rhythmischer Akrobat der seine Zuhörer_innen durch sein energetisches und freudvolles Spiel in seinen Bann zieht. 

 

2012 war er unter anderem auch mit der US-amerikanischen Band „Coco Rosie“ auf Tour und es folgten Gastauftritte mit bekannten Musiker_innen der Wiener Szene. Pintoo zeichnet sich als ein Magier zwischen den verschiedensten Genres aus, der die Musik durch sein rhythmischs Spiel bereichert und eine besondere Atmosphäre schafft.

 

Mit seinem Bruder Haider KHAN, ein nicht weniger talentierter Tabla Spieler, der bereits in österreichischen als auch indischen Medien gefeatured wurde, erobert das Duo nun die österreichische Musik-Szene.

Sie beeindrucken nicht nur durch ihre exzellenten musikalischen Fähigkeiten und Facetten im Bereich der Klassischen Indischen Musik und der Rajasthan Folk-Musik, sondern bewegen sich ebenso frei in Projekten mit etablierten Musikern und DJs verschiedenster Stile – wie World Jazz, Gypsy, Balkan, Electro Swing, Indie Pop etc. – und bringen ihren eigenen Groove und Sound ein.

 

http://www.pintoohaiderkhan.info/

PETER SCHROLL ( A )

Gitarre / Stimme / Komposition

 

Als Peter Schroll im Alter von zehn Jahren die Gitarre kennen lernte, war alles entschieden. Die Verbundenheit zur Musik und zu seinem Instrument ist bis heute unverändert.

 

Neben dem Studium der Klassischen und der Jazz-Gitarre an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien, wirkt er in zahlreichen Bands als Musiker und Komponist. Neben der Leidenschaft für Komposition, steht die Liebe zur Improvisation.

GERHARD BUCHEGGER ( A )

Klavier / Akkordeon / Komposition

 

Offen für vielerlei musikalische Genres spielt Gerhard in Ensembles stilistisch angesiedelt zwischen Afrobeat und Avantgarde. Neben der Auseinandersetzung mit der Tradition des Jazz und seiner Tätigkeit als Performer und Komponist mit seinem Klaviertrio, reizt ihn ebenso die Arbeit an zeitgenössischen Konzept-Improvisationen - in Verbindung mit poetischer sowie visueller Kunst.

 

Weiters beschäftigt er sich mit Musik für Film, Tanz und Theater, arbeitet mit Sänger_innen zusammen und folgt seiner Leidenschaft für World Music und deren Fusion.

 

            www.bucheggerpiano.at

 

Josef erfreut sich an der bunten und internationalen Musikszene Wiens, in der er als Musiker tätig ist. Er hat eine Vorliebe zur Improvisation mit Klarinette, Saxophon und Bass Synthesizer und arbeitet in verschiedensten Projekten unterschiedlichster Genres wie beispielsweise Flamenco, Jazz, Brasilian Choro und elektronischer Musik. Außerdem performt Josef mit Tänzer_innen und komponiert Musik für Film.

    

JOSEF KOLARZ-LAKENBACHER ( A )

Klarinette / Bassklarinette

 

GASTMUSIKER //////

OSCAR ANTOLI ( ES )

        Klarinette

DEOBRAT MISHRA (IND)

               Sitar

RALF GRUNOW (GER)

Schlagwerk

 

ANDREA FRÄNZEL (AUT)

Bass

 

GEORG SCHMELZER (AUT)

Bass

 

MITKE SARLANDZIEV ( MK )

Accordeon

Himan Nath (IND)

Tabla

 

Leo Geist (AUT)

Schlagwerk

und mehr

MUSIKER //////////

© 2015 LILA THE INDIAN JAZZ PROJECT 

  • Wix Facebook page